Sehnsucht

Wenn man Abstand sucht und Nähe braucht. Wenn man zurückblickt auf vergangene (Vor-)freude. Wenn man Abschied nimmt vom Ort, den man Heimat wägt. Wenn man weg blickt, obgleich die Schönheit vor einem liegt. Wenn man isst, ohne Hunger zu haben. Wenn man sich an bildlichem Leid erfreut. Wenn man nur an Weihnachten in die Kirche […]

Wer vermag es zu verurteilen eines anderen Individuum Handeln. Wer vermag zu richten einen Fehltritt durch Mehrheit geächtet. Wer wagt es auf wackligen Wegen zu wandeln. Wer wagt es nach Zielen zu Hechten. Niemand vermag zu Urteilen über anderer Handeln. Niemand vermag einen Fehltritt zu Ächten. Niemand wagt wacklig des Weges zu Wandeln. Der der […]

Aalglatt

Manchmal rutscht es einfach so runter. Manchmal muss man kräftig schlucken. Manchmal kratzt es leicht im Hals. Manchmal knickt man ein. Manchmal langt man rein. Manchmal schaut man weg. Manchmal windet es. Manchmal hat man einfach nichts zu sagen. Doof.

Chosengleichheit

Eine Wahl ist dann nur Qual, wenn man hat Optionen. Mindern möchte man den Schmerz, reduziert man Positionen, sodass die Wahl mutiert zum Scherz. Ein Witz der Gang am Sonntag ist, ein Sieger, die kein Held, der am Ende seine Flagge hisst, Gratis dazu nur heute: Gelb. Die Qual steht nun zur Wahl.

Der Egoist

Poetes Scholle leck geschlagen gar zu vieles wollt er wagen dacht bis dato seiner Reise sei nur alt und wenig weise. Die See war rau, die Wogen tobten die Tiefen niemals auszuloten die Worte die zum Himmel eilten dort ungehört wohl ewig weilten. Sodann er sich dann seiner selbst besann und merkte dass ihm keiner […]